Was der Muslim sagt, wenn er für rein erklärt bzw. gelobt wird

Arabisch: اللَّهُمَّ لاَ تُؤَاخِذْنِي بِمَا يَقُولُونَ, وَ اغْفِرْ لِي مَا لاَ يَعْلَمُونَ [وَ اجْعَلْنِي خَيْرًا مِمَّا يَضُنُّون]

Aussprache: Allâhumma lâ tu’âkhidhnî bi-mâ yaqûlûna, wa ghfir lî mâ lâ ya’lamun, [wa j’alnî khayran mimmâ yazunnûn].

Übersetzung: „O Allah, belange mich nicht für das, was sie sagen, vergib mir das, worüber sie kein Wissen haben [und stufe mich besser ein, als sie mich einschätzen].“

Quelle: Hisnul Muslim

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bittgebete veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s