Sechs Angelegenheiten, die im Gebet auf Nifaq (Heuchelei) hinweisen

Ibnu-l-Qayyim (رحمه الله) zählte folgende Dinge auf:
❶. Faulheit, wenn einer zum Gebet aufsteht

➋. Die Absicht, mit dem Gebet anzugeben

➌. Das Gebet zu verschieben

➍. In einer äußerst eiligen Art und Weise zu beten

➎. Während dem Gebet selten an Allah zu gedenken 

➏. Auf das Gemeinschaftsgebet zu verzichten

[Hukm Tark us-Salat S. 105]

• Übersetzung: @al_hidayah

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das Gebet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s