Eheliche Pflichten

Sind intime Beziehungen in einer Ehe Pflicht?

Scheich des Islam Ibn Taimiyah – möge Allah mit ihm gnädig sein – wurde gefragt:

„Ein Mann übt sich ein Monat lang oder auch zwei in Geduld (aş-Şabr) und nährt sich seiner Ehefrau (im Bezug auf die intime Beziehung) nicht. Hat er damit gesündigt? Und ist es Pflicht für ihn, dass er sich ihr bezüglich der intimen Beziehung nicht so lange entfernen darf?

Antwort vom Scheich des Islam Ibn Taimiyah:

„Es ist für den Mann Pflicht, seine Ehefrau glücklich zu machen! Außerdem ist dies (also die intime Beziehung) eines der größten Pflichten, die der Mann gegenüber seiner Ehefrau hat, sogar noch größer, als dass er sie ernähren muss.

Intime Beziehungen sind Pflicht. Einige Gelehrte haben sogar gesagt, dass es mindestens einmal alle vier Monate vollzogen werden muss, während andere wiederum sagen, dass man es so oft vollziehen sollte, wie das Verlangen der Frau dies wünscht und die Möglichkeiten des Mannes es erlauben, so wie er sie nach seinen Möglichkeiten und den Anforderungen die sie hat, ernähren muss. Das ist die Meinung der Gelehrten bezüglich dieses Themas.

Und Allah weiß am besten!“

Fatāwah Li Scheichu l-Islām Ibn Taimiyah Band: 32.  Fatwah Nr. : 170

Übersetzt aus dem Albanischen von: Zubejr Albi al-Albānī

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s